top of page
Achtsamkeit und Alexander-Technik Engelthal_edited.jpg

Alexander Technik – Geist und Körper neu ausrichten in der Kraft des Nicht-Tuns

2.-6. September 2024 Abtei Kloster Engelthal

Das Richtige geschieht von ganz allein (…)
(F.M. Alexander)

In unserem Alltag führen uns Anstrengung und Anspannung häufig nicht zum ersehnten Erfolg, sondern in eine Sackgasse der geistigen und körperlichen Erschöpfung, vielleicht gar zu Schmerz oder Krankheit. Die Alexander Technik eröffnet uns die Möglichkeit, den Herausforderungen unseres Lebens auf dynamische und gelassene Weise zu begegnen. Als edukative Methode lehrt sie, wie wir oft unbewusste übermäßige Spannungen loslassen, Anstrengung reduzieren und damit zu einer neuen ganzheitlichen Effizienz und Mühelosigkeit kommen – in den so individuellen und vielfältigen Aktivitäten unserer unterschiedlichen Lebensentwürfe. 


Im Sinne seelischer, geistiger und körperlicher Gesundheit sind wir berufen, gut mit uns selbst umzugehen. Wir können gegenwärtig sein und unser ureigenes Potenzial zur vollen Entfaltung bringen. In Gruppeneinheiten, Einzelarbeit und angeleiteten Übungen werden wir in die Prinzipien der Alexander Technik eintauchen. Alexander Technik kann in jedem Alter erlernt werden. Jeder ist in seinem momentanen Zustand willkommen.
 

Bitte mitbringen: je zwei dicke und dünne Taschenbücher als Kopfunterlage, warmer Pullover für kühlere Stunden 
 

Beitrag
Seminarbeitrag, Unterkunft und Verpflegung im:
Einzelzimmer: 655,- €

 

Anmeldung
Bitte diesen Anmeldebogen_AT-Kloster_Engelthal_2. - 6._September_2024
ausdrucken, ausfüllen und als Scan oder Foto an: teresa.brunnmueller@gmail.com

Seminarort
Benediktinerinnenabtei Kloster Engelthal
Klosterstr. 2
63674 Altenstadt
Tel. 06047-9636-0
www.abtei-kloster-engelthal.de

bottom of page